Sonja, 30, Stuttgart

Ich bin ein dralles Schwabengirl und eine vielschichtige Frau. Ja, ich habe viele Speckschichten, eine schöner als die andere 🙂

Ich gefalle mir jedenfalls gut und habe auch keine Probleme nackt zu sein, zum Beispiel in der Sauna. Eher das Gegenteil, ich zeige mich sogar recht gerne. Glaubst du nicht? Dann siehe das an:

Also ich kenne da gar nichts und zeige mich auch mal unvorteilhaften Posen, denn auch beim Sex kann man nicht immer darauf achten, dass man möglichst perfekt daliegt, sitzt, etc…
Momentan bin ich auf Sexdatesuche, da meine bisherige Affäre wegziehen musste.

Nennt es unfair, ungerecht oder sonstwie: Ich mag keine dicken Männer. Weiß auch nicht warum. Viele denken dicke Frauen mögen dicke Männer, aber so einfach ist es nicht. Ich finde es reicht wenn es bei einem von beiden schwabbelt und es weich ist. Vorzugsweise bei der Frau, weil uns steht das einfach besser, ich meine Titten sind ja auch nur Fett und die meisten Männer mögen es wenn die schwabbeln und meine tun dies ganz ausgezeichnet.

Ich würde gerne wieder eine feste Affäre finden, an einmaligen Sexerlebnissen habe ich kein Interesse. Schreibt oder chattet mich doch einfach mal an und wir unterhalten uns. Ist doch viel einfacher und informativer, als sich hier eine ellenlange Selbstbeschreibung aus den Rippen zu leiern.

Gratis Anmelden und alles sehen